Kontakt

Veranstaltungskalender

In unserem Programmheft 2019/2020 sind alle Veranstaltungen eingetragen. Wir werden nach und nach auch alle Veranstaltungen in unserem Online-Kalender veröffentlichen.

Anmeldungen müssen bis spätestens zwei Wochen vor der jeweiligen Veranstaltung mit Nummer und Titel erfolgen.
>> Online-Anmeldung

Bedenken Sie, dass wir die Veranstaltungen vorbereiten, die Referenten und Räume gebucht haben und dadurch Kosten entstehen.
Deshalb ist es wichtig, dass Sie sich bis spätestens zwei Wochen vor der jeweiligen Veranstaltung anmelden. Falls Sie aus einem triftigen Grund einen Termin nicht wahrnehmen können, sorgen Sie bitte selbst für Ersatz!

 

 

  • 25. Juni, 19:00 Uhr

    345 - Gefäße kreativ bepflanzen

    Kastellaun

    Vortrag mit Pflanzanleitung

    Egal ob mitgebrachte, eigene Gefäße aller Art oder vor Ort gekaufte Töpfe (auch in Rost- oder Natursteinoptik), für Sempervivum oder Sedum aus der Familie der Dickblattgewächse eignet sich einfach jedes Behältnis. Wer einmal die Vielfalt dieser anspruchslosen Pflanzenart für sich entdeckt hat, wird oft zum leidenschaftlichen Sammler. Die Blüten der sonnenliebenden Pflanzen sind wahre Hingucker und erfreuen zudem Insekten und Schmetterlinge. Gabi Jonas hält eine Auswahl der Pflanzen sowie entsprechende Pflanzerde bereit und gibt Ihnen Informationen und Vorschläge für die Bepflanzung.

    Termin:
    Donnerstag, 25. Juni 2020 um 19:00 Uhr

    Ort:
    Gärtnerei Herter, Zeller Straße 29, 56288 Kastellaun

    Referentin:
    Gabi Jonas, Floristmeisterin

    Kosten: VORKASSE
    Mitglieder:
    6,00 € Teilnehmergebühr pro Person incl. zwei Pflanzen
    plus Kosten für weitere Pflanzen, Erde, Gefäß nach Verbrauch pro Person

    Nichtmitglieder:
    7,00 € Teilnehmergebühr pro Person*incl. zwei Pflanzen*
    plus Kosten für weitere Pflanzen, Erde, Gefäß nach Verbrauch pro Person

  • 11. Juli, 15:00 Uhr

    346 - Geschichten unterm Apfelbaum

    Klosterkumbd

    Lesung mit Kaffee und Kuchen

    Mal witzig, mal ironisch oder nachdenklich sind die Geschichten und Gedichte von Elfriede Karsch. Lebhaft beschreibt die bekannte Autorin ihre Mitmenschen, Alltagssituationen und den Lauf der Zeit.
    Aufgewachsen in Gehlweiler und heute in Waldböckelheim lebend, unterhält sie ihre Zuhörer in Hunsrücker Platt oder Hochdeutsch.
    Im lauschigen Garten der Familie Fechner in Klosterkumbd hat sie passend zum Gartenambiente ein Potpourri ihrer Werke für uns zusammengestellt. Wir laden Sie ein, bei Kaffee und Kuchen, einen schönen Nachmittag zu verbringen.

    Begrenzte Teilnehmerzahl!

    Termin:
    Samstag, 11. Juli 2020 um 15:00 Uhr

    Ort:
    Familie Fechner, St. Georgenhausen 6, 55469 Klosterkumbd
    Referent:

    Kosten: VORKASSE
    Mitglieder:
    9,00 € Teilnehmergebühr pro Person
    incl. Kaffee und zwei Stück Kuchen

    Nichtmitglieder:
    11,00 € Teilnehmergebühr pro Person
    incl. Kaffee und zwei Stück Kuchen

Aktuelles 

  • 346 - Geschichten unterm Apfelbaum

    11. Juli, 15:00 Uhr

    >> mehr Infos

Jetzt Mitglied werden!