Kontakt

Veranstaltungskalender

In unserem Programmheft 2019/2020 sind alle Veranstaltungen eingetragen. Wir werden nach und nach auch alle Veranstaltungen in unserem Online-Kalender veröffentlichen.

Anmeldungen müssen bis spätestens zwei Wochen vor der jeweiligen Veranstaltung mit Nummer und Titel erfolgen.
>> Online-Anmeldung

Bedenken Sie, dass wir die Veranstaltungen vorbereiten, die Referenten und Räume gebucht haben und dadurch Kosten entstehen.
Deshalb ist es wichtig, dass Sie sich bis spätestens zwei Wochen vor der jeweiligen Veranstaltung anmelden. Falls Sie aus einem triftigen Grund einen Termin nicht wahrnehmen können, sorgen Sie bitte selbst für Ersatz!

 

  • 14. Januar, 19:30 Uhr

    312 - Shiatsu

    Gemeindehaus, Hauptstraße, 56288 Roth

    Vortrag mit praktischer Ausführung

    Sorge für Deine körperliche und seelische Ausgeglichenheit und für Deine Gesundheit!
    In diesem Kurs begeben wir uns auf eine Reise in die Welt der östlichen Heilkünste.

    SHIATSU (= Druckpunktmassage), eine traditionell japanische Körperarbeit, bietet vielfältige Möglichkeiten einer Selbst- und Partnerbehandlung.
    Durch das Massieren von ausgewählten Akupunkturpunkten, das Dehnen von Meridianen (= Energieleitbahnen), das Klopfen und Streichen bestimmter Körperregionen und Atemübungen, wird
    der Energiefluss im Körper angeregt.
    Beschwerden können dadurch gelindert oder aufgelöst werden.

    Lassen Sie sich ein – wecken Sie Ihre Lebensfreude und erneuern Sie Ihre Energie!

    Bitte mitbringen:
    bequeme Kleidung, Wolldecke, dicke Socken, Matte und falls vorhanden Meditation Kissen

    Termin:
    Dienstag, 14. Januar 2020 um 19:30 Uhr

    Ort:
    Gemeindehaus, Hauptstraße, 56288 Roth

    Referentin:
    Sabine Hebel, staatl. Anerk. Physiotherapeutin und Shiatsu Praktikerin

    Kosten, VORKASSE:
    Mitglieder
    14,00 € Teilnehmergebühr pro Person
    Nichtmitglieder
    16,00 € Teilnehmergebühr pro Person

    Dieser Kurs kann auch in den Ortsverbänden durchgeführt werden.

  • 16. Januar, 19:30 Uhr

    313 - Ketten und Ringe selbst machen

    Sigrid Haug, Im Kappesgarten 2, 55481 Hecken

    Vortrag mit praktischer Ausführung

    Die Kursteilnehmerinnen fertigen Ketten und Ringe aus Perlen nach Anleitung und Beispielvorlagen selbst an. Dabei können einfache Fädel-Ketten und Armbänder als auch filigrane Ringe in Peyote-Technik hergestellt werden. Die feingliedrigeren Varianten erfordern Geduld, ein gutes Auge (Lesebrille?) und gute Lichtverhältnisse.

    Werkzeug und Material wird durch die Kursleitung bereitgestellt. Mitgebrachtes Material kann bei Eignung ebenfalls verwendet werden.

    Termin:
    Donnerstag, 16. Januar 2020 um 19:30 Uhr

    Ort:
    Sigrid Haug, Im Kappesgarten 2, 55481 Hecken

    Referentin:
    Sigrid Haug

    Kosten:
    Mitglieder
    3,00 € Teilnehmergebühr pro Person
    Nichtmitglieder
    5,00 € Teilnehmergebühr pro Person

    plus Material nach Verbrauch pro Person

  • 18. Januar, 19:30 Uhr

    314 - Essen für unterwegs - lecker und gesund!

    Gemeindehaus, Poststraße, 55471 Fronhofen

    Vortrag mit praktischen Demonstrationen und Verkostung

    Immer häufiger wird unterwegs gegessen, sei es auf der Arbeit oder in der Schule. Dabei muss man nicht zwangsläufig zu fertigen Snacks greifen.
    Unsere Kursleiterin stellt Rezepte vor, die daheim zubereitet werden können und sich für die Mitnahme eignen. Informationen zur Vermeidung von Verpackungsabfall und Warenkunde runden den Vortrag ab. Kostproben und Rezeptblätter verführen zum Nachkochen daheim.

    Termin:
    Donnerstag, 18. Januar 2020 um 14:00 Uhr

    Ort:
    Gemeindehaus, Poststraße, 55471 Fronhofen

    Referentin:
    Gabriele Köster, Hauswirtschaftsmeisterin

    Kosten:
    Mitglieder
    4,00 € Teilnehmergebühr pro Person
    Nichtmitglieder
    5,00 € Teilnehmergebühr pro Person

    plus 4,00 € Lebensmitttel pro Person

  • 22. Januar, 19:30 Uhr

    315 - Gesunde Ernährung für gesunde Knochen

    Gemeindehaus, Hauptstraße, 55471 Wahlbach

    Vortrag mit praktischen Demonstrationen und Verkostung

    Viele Menschen beklagen sich über Knochenschmerzen. Oft ist nicht feststellbar, woher die Ursache kommt. Ein Ansatzpunkt ist die Umstellung der Ernährung.

    Durch
    • Informationen und praktische Tipps
    • einfach umsetzbare Rezepte

    Nach der Verkostung des Vorgestellten wird Ihnen schnell klar, dass eine Umsetzung nicht zu Einschränkungen in den Essgewohnheiten führen muss.

    Termin:
    Mittwoch, 22. Januar 2020 um 19:30 Uhr

    Ort:
    Gemeindehaus, Hauptstraße, 55471 Wahlbach

    Referentin:
    Hiltrud Schappert,
    Milchwirtschaftliche Arbeitsgemeinschaft, Bad Kreuznach

    Kosten, inkl. Kostenproben:
    Mitglieder
    4,00 € Teilnehmergebühr pro Person
    Nichtmitglieder
    5,00 € Teilnehmergebühr pro Person

  • 28. Januar, 19:00 Uhr

    316 - Selbstverteidigung nach dem 3 Punkte Programm

    Gemeindehaus, Dorfstraße, 56288 Hundheim

    Vortrag mit praktischer Ausführung

    • Gefahrenvermeidung
    • Gefahrenkontrolle
    • Gefahrenabwehr

    Das Konzept ist auf die Möglichkeiten der Frau ausgerichtet. Die mentale und physische Vorbereitung auf Gefahrensituationen lässt Frauen der Situation entsprechend reagieren. Sie sind selbstsicherer und könne sich behaupten. Durch funktionale Techniken und Taktiken können Sie den Angreifer schnell handlungsunfähig machen. Aktuelle und individuelle Situationen der Verteidigung fließen mit in den Lehrgang ein.

    Termin:
    Dienstag, 28. Januar 2020 um 19:00 Uhr

    Ort:
    Gemeindehaus, Dorfstraße, 56288 Hundheim

    Referent:
    Sensei Alfons Pinders, 5. Dan Yoshukai,
    3. Dan Shotokan, Trainer für olympisches Boxen, Honorartrainer der Stadt Essen, Leiter der Kampfkunstakademie i-defense

    Kosten, VORKASSE:
    Mitglieder
    12,00 € Teilnehmergebühr pro Person
    Nichtmitglieder
    14,00 € Teilnehmergebühr pro Person

    Dieser Kurs kann auch in den Ortsverbänden durchgeführt werden.

  • 29. Januar, 19:00 Uhr

    317 - Superfood die Importschlager und ihre regionalen Alternativen

    Gemeindehaus, Gemündener Straße, 56290 Mengerschied

    Vortrag

    Chiasamen, Gojibeeren und Matcha Tee erobern Supermärkte und Naturkostläden. Sie sollen in unserem Körper Unglaubliches leisten: das Herz schützen, die Hautalterung verlangsamen oder die Leistungsfähigkeit des Gehirns steigern. Dafür sind immer mehr Konsumenten bereit, tief in die Tasche zu greifen. Sind diese Superfoods wirklich um so vieles gesünder als heimische Lebensmittel?
    Durch den modernen Begriff wird schnell vergessen, dass auch altbewährte naturbelassene Lebensmittel positive Eigenschaften haben.

    Im Vortrag werden die neuen Lebensmittel vorgestellt und kritisch bewertet. Es wird aufgezeigt, welche heimischen Superfoods einen Beitrag zu einer vollwertigen Ernährung leisten.

    Termin:
    Mittwoch, 29. Januar 2020 um 19:00 Uhr

    Ort:
    Gemeindehaus, Gemündener Straße, 55490 Mengerschied

    Referentin:
    Anne Böhmer, Dipl. oec. Troph. (FH)

    Kosten:
    Mitglieder
    3,00 € Teilnehmergebühr pro Person
    Nichtmitglieder
    4,00 € Teilnehmergebühr pro Person

  • 30. Januar, 19:00 Uhr

    318 - anspannen.loslassen.spüren.

    Gemeindehaus, Am Gemeindehaus, 56290 Beltheim

    Progressive Muskelentspannung nach Jacobson (PME)
    Vortrag mit praktischen Übungen

    PME ist eine bewährte, effektive und leicht erlernbare Methode zum Stressabbau. Sie schult das Körperbewusstsein und lässt eigene Grenzen erkennen.

    Dieses Seminar beinhaltet eine systematische Trainingspraxis mit gezieltem Anspannen und Entspannen (Loslassen) von Muskelgruppen; hierdurch wird überflüssige Spannung in der Muskulatur aufgespürt und gelöst. Außerdem schult die achtsame Wahrnehmung der jeweiligen Körperempfindungen.

    Termin:
    Donnerstag, 30. Januar 2020, 19:00 Uhr

    Ort:
    Gemeindehaus, Am Gemeindehaus, 56290 Beltheim

    Referentin:
    Ingrid Gumm, Hebamme,
    staatl. geprüft GfG-Wechseljahresberaterin®
    Gesundheitstrainer Achtsamkeit

    Kosten:
    Mitglieder
    6,00 € Teilnehmergebühr pro Person
    Nichtmitglieder
    7,00 € Teilnehmergebühr pro Person

    Dieser Kurs kann auch in den Ortsverbänden durchgeführt werden.

  • 03. Februar, 18:45 Uhr

    319 - Plastikfrei leben - geht das???

    gutes unverpackt, Raiffeisenstraße 8, 55481 Kirchberg

    Vortrag mit Diskussion

    Der Klimawandel und all die Folgen, die wir heute schon spüren, ma-chen uns sensibel für viele Themen und ist aus den Medien nicht mehr wegzudenken.
    Hier wird über politische Lösungen diskutiert, darüber, wen die Schuld am meisten trifft, darüber, ob Wirtschaft und Industrie eine Verant-wortung trifft…
    Blicken wir doch einmal ganz ohne Druck von außen auf unseren Alltag und die Verpackungs- und Plastikfallen, die wir vielleicht schon entlarvt haben, oder eben auch nicht.
    Gemeinsam wird erarbeitet, was jeder von uns tun kann, ohne gleich das ganze Leben umzukrempeln.
    Wir sprechen über Fragen, wie:
    - Wie finde ich heraus, wo ich anfangen kann, Müll zu sparen?
    - Geht Müllsparen auch bequem?
    - Wie starte ich?
    - Was ist mir wichtig zu ändern?
    - Was möchte ich beibehalten?
    - Wie gehe ich mit dem inneren Schweinehund um?

    Termin:
    Montag, 03. Februar 2020 um 18:45 Uhr

    Ort:
    gutes unverpackt, Raiffeisenstr. 8, 55481 Kirchberg

    Referentin:
    Judith Vogt

    Kosten, VORKASSE:
    Mitglieder
    8,00 € Teilnehmergebühr pro Person
    Nichtmitglieder
    9,00 € Teilnehmergebühr pro Person

  • 04. Februar, 19:30 Uhr

    320 - Käse für alle Generationen

    Gemeindehaus, Backesweg, 55481 Metzenhausen

    Vortrag mit praktischen Demonstrationen und Verkostung

    Durch unsere Fast-Food- und schnelllebige Gesellschaft ernähren sich insbesondere Kinder, aber auch Berufstätige oft ungesund.

    Auch Käse kann von allen Genera-tionen angenommen werden, wenn:
    • die richtige Bewegung und Ernährung von Anfang an angeboten wird.
    • altersgerechte Rezepte gekocht werden.

    Termin:
    Dienstag, 04. Februar 2020 um 19:30 Uhr

    Ort:
    Gemeindehaus, Backesweg, 55481 Metzenhausen

    Referentin:
    Hiltrud Schappert,
    Milchwirtschaftliche Arbeitsgemeinschaft, Bad Kreuznach

    Kosten:
    Mitglieder
    4,00 € Teilnehmergebühr pro Person inkl. Kostproben

    Nichtmitglieder
    5,00 € Teilnehmergebühr pro Person inkl. Kostproben

  • 11. Februar, 19:00 Uhr

    321 - Digitaler Nachlass

    Gemeindehaus, Kirchstrraße, 56329 St. Goar-Werlau

    Vortrag mit Diskussion

    „Menschen gehen – Daten bleiben“

    Was passiert eigentlich mit den Daten, wenn man stirbt?
    Verträge werden online abgeschlossen und digital hinterlegt, Konten online geführt.
    Hinterbliebene stehen vor vielen Herausforderungen, wenn sie an Vertragsinformationen gelangen müssen und Online-Konten von Verstorbenen verwalten sollen.
    In diesem Seminar erfahren Sie, wie man seine Daten wirkungsvoll löschen kann und wie man seinen digitalen Nachlass regeln sollte.

    Termin:
    Dienstag, 11. Februar 2020 um 19:00 Uhr

    Ort:
    Gemeindehaus, Kirchstraße, 56329 St. Goar-Werlau

    Referentin:
    Jennifer Vanessa Kaiser,
    Verbraucherzentrale – Referat Digitales und Verbraucherrecht

    Kosten, VORKASSE:
    Mitglieder
    7,00 € Teilnehmergebühr pro Person

    Nichtmitglieder
    8,00 € Teilnehmergebühr pro Person

  • 02. März, 19:30 Uhr

    322 - Butter - hier kommt Genuss aufs Brot -Sahne und Kaffee - die perfekte Liaison-

    Gemeindehaus, Rheingoldstraße, 55413 Manubach/Oberdiebach

    Vortrag mit praktischen Demonstrationen und Verkostung der Speisen

    • Warenkunde zu Butter und Sahne
    • Milchfett in der Ernährung – ist Butter heute noch zeitgemäß?
    • Butter und Sahne in Kombination mit Brot und Kaffee
    • Delikate Buttermischungen – Dekorative Buttervariationen
    • Brote und Snacks mit Butter – Kaffeespezialitäten

    Termin:
    Montag, 02. März 2020 um 19:30 Uhr

    Ort:
    Gemeindehaus, Rheingoldstraße. 55413 Manubach/Oberdiebach

    Referentin:
    Hiltrud Schappert,
    Milchwirtschaftliche Arbeitsgemeinschaft, Bad Kreuznach

    Kosten:
    Mitglieder
    4,00 € Teilnehmergebühr pro Person inkl. Kostproben

    Nichtmitglieder
    5,00 € Teilnehmergebühr pro Person inkl. Kostproben

Aktuelles 

  • 315 - Gesunde Ernährung für gesunde Knochen

    22. Januar, 19:30 Uhr

    >> mehr Infos

  • 316 - Selbstverteidigung nach dem 3 Punkte Programm

    28. Januar, 19:00 Uhr

    >> mehr Infos

  • 317 - Superfood die Importschlager und ihre regionalen Alternativen

    29. Januar, 19:00 Uhr

    >> mehr Infos

  • 318 - anspannen.loslassen.spüren.

    30. Januar, 19:00 Uhr

    >> mehr Infos

  • 319 - Plastikfrei leben - geht das???

    03. Februar, 18:45 Uhr

    >> mehr Infos

Jetzt Mitglied werden!